Football Manager 2014

Football Manager 2014

Die Manager können nun wählen, mehr als drei spielbare Nationen
Benutzer-Rating
4.6  (Stimmen)
Deine Stimme
Ergebnis
2.3
Aktuelle Version:
14.3.1 (Siehe alle)
Dieses Programm hat 1 Auszeichnung bekommen
Die Manager können nun wählen, mehr als drei spielbare Nationen im Classic-Modus für ein realistischeres Erlebnis. Darüber hinaus FM "schnelles Spiel" - Modus enthält nun Transfer Deadline Day, ein Match Plan Assistenten und neue unlockables. Wesentliche änderungen wurden vorgenommen, um FM 2014 Benutzeroberfläche. Wichtige Bereiche wurden neu gestaltet – einschließlich der Weiterbildung-übersicht-Seite, die transfer-Zentrum und der news-Startseite – während die weit verbreitete änderungen vorgenommen wurden, über das Spiel der Benutzeroberfläche. Die Sprache, die ganz beschäftigt, hat das Spiel genossen auch eine Generalüberholung und entspricht nun stärker auf die Sprache der realen Welt Fußball. Das news-system wurde überarbeitet, so können die Verantwortlichen beschäftigen sich mit vielen club-Angelegenheiten direkt von Ihrem Posteingang. Darüber hinaus ist news jetzt ist farbcodiert, basierend auf Kategorie, und enthält mehr detail – zum Beispiel, scout-Berichte erscheinen jetzt als einzelne Nachricht mit einem top-line-Bericht über alle Spieler gescoutet und die Möglichkeit, Merkzettel oder ein Angebot für jeden dieser Spieler. Es gibt jetzt eine bessere Interaktion zwischen den Spielern, Managern, Ihren Rivalen und den Medien; zum Beispiel, die Mitglieder des Trainerstabs nun bieten feedback, wie reserve und Jugend-team-Spieler durchführen. Manager können auch Fragen, wichtige Spieler haben ein Wort mit unglücklich squad-Mitglieder, während die Einführung einer end-of-season-meeting können die manager lassen die Mannschaft weiß, wie Sie ausgeführt haben, und setzen Ziele für die kommende Saison. Vertragsverhandlungen sind realistischer in der FM 2014, als Führungskräfte und boards können jetzt Forderungen stellen und legen Ihre jeweiligen Visionen für den club in den beiden ersten job-interviews und vertragserneuerung Diskussionen. Manager können auch versuchen, neu zu verhandeln, transfer und Lohn-budgets als Belohnung für treu bleiben wenn Sie schon ein Stellenangebot von einem anderen Verein, mit dem Ergebnis helfen Beihilfen Ihre Entscheidung, ob Sie sich bewegen oder nicht. FM 2014 verfügt über eine überarbeitete transfer-Modul, in dem gegnerische Klubs und Manager beschließen ein realistischerer Ansatz, wenn die Herstellung oder die Reaktion auf transfer bietet. Darüber hinaus eine Reihe von neuen "real world" - transfer-Klauseln aufgenommen worden, wie die Anlage auf Kredit ein Spieler zurück in den club, den er gerade gekauft worden sind und die option zu bieten, eine Kombination aus Bargeld und Kredit Spieler, sowie neue Vertragsklauseln wie eine sub-Bank Aussehen Gebühr. Am Anfang dieser, die alte "turn-based" - system der transfer-Verhandlungen können nun auf zwei Arten erfolgen, das bewährte system und ein neues "live" - system, ähnlich wie in FM die Vertragsverhandlungen.
Information aktualisiert am: